Arbeitsschutz

Wie geschützt sind Ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz?

Gefährdungsanalysen sind das wichtigste Instrument zur Festlegung von Maßnahmen im Arbeitsschutz. Sie sind gleichzeitig eine Bedarfsanalyse für Unternehmen. Dazu gehört auch die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz. Dabei werden die Faktoren beurteilt, die auf die Psyche der Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz einwirken.

Durch eine professionell durchgeführte Gefährdungsanalyse erhalten Sie Informationen zur Sicherheit und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter, die die perfekte Grundlage für die zielgenaue Ableitung von Maßnahmen im Bereich Arbeitsschutz und BGF bilden - für ein strategisches Betriebliches Gesundheitsmanagement.

​Im Rahmen eines ersten unverbindlichen Beratungsgespräches besprechen wir gerne mit Ihnen, wie wir Sie in diesem für Arbeitgeber verpflichtenden Bereich unterstützen können.